SALTO ESD Energiesparschalter

Die SALTO-Energiesparschalter (ESD) in Hotel- oder Studentenzimmern helfen bis zu 65% Strom zu sparen und – im Gegensatz zu Standard-(Magnetstreifen-)Energiesparschaltern – schalten ausschließlich berechtigte SALTO-Schlüsselkarten das Licht. Sämtliche anderen Karten (z. B. Vielflieger- oder Visitenkarten) oder SALTO-Karten, die zu anderen Räumen gehören, funktionieren hier nicht.
Die Energiesparschalter gibt es auch in einer verbundenen Online-Ausführung, in der der Energiesparschalter-Status in Echtzeit die Abwesenheit der Gäste oder des Personals in einem Raum anzeigt und diese Information direkt im PC des Hotels protokolliert. Betritt ein Gast den Raum und steckt seine Karte in den Energiesparschalter, werden alle Elektrogeräte und -anschlüsse mit Strom versorgt. Wenn jemand vom Reinigungs- oder Wartungspersonal den Raum betritt, erkennt der Energiesparschalter die Personalkarte und aktiviert nur jene Elektrogeräte und -anschlüsse, die für die Reinigungs- bzw. Wartungsarbeiten notwendig sind.

Hauptmerkmale und Vorteile:

  • 2 unterschiedliche Oberfächen für verschiedene Zimmerdesigns.
  • 1 oder 2 Schaltausgänge.
  • Fensterdetektor-Eingang: Das System erkennt, wenn ein Fenster offen gelassen wurde, und schaltet die Klimaanlage aus.
  • Flexible Ausschaltzeit-Verzögerung durch Software.
  • Moderne blaue LED-Anzeige zur Lokaliserung des Energiesparschalters im Dunkeln, blinkt nach dem Herausziehen der Karte beim Verlassen des Raumes.
  • Erhältlich in i-Button und RFID (Mifare, DESfire, Vicinity).
  • RFID-Modelle auch in Online-Version.

*Schätzung basierend auf SALTO-Umfragen betreffend Energiemanagement.

Mit nur einem Klick zu Ihrem regionalen Ansprechpartner:

Ansprechpartner Essecca Salzburg Kaernten Burgenland Wien-Niederoesterreich Steiermark Oberoesterreich Vorarlberg Tirol

Hotline
0900 557798
2,17 EUR pro Minute

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 07:30 - 16:30
Fr: 07:30 - 12:00