XIP - System

XIP ist ein Kommunikationssystem, das ungemein skalierbar ist – es kann von einzelnen Wohnungen bis hin zu großen Wohnanlagen eingesetzt werden. Es funktioniert auf Basis des Ethernet-Protokolls, damit kann das System fast unendlich erweitert werden – unter Beibehaltung der traditionellen Anschlüsse an Plateaus und Innensprechstellen können beliebig viele Gateways miteinander kommunizieren.
Die Ethernet-Basis ermöglicht eine einfache Installation der Geräte und eine größere Verfügbarkeit von Modellen für die Installation bei unterschiedlichem Platzangebot. Mithilfe der traditionellen Verdrahtung hin zu den Aussenstationen können grosse Entfernungen überwunden und auch solche Stellen abgedeckt werden, die mit bereits vorhandenen Netzwerken schwer erreichbar sind. In das System integriert sind
sowohl die Verwaltung der Zugangskontrolle, die den Zugang zum Gebäude regelt, als auch die Pförtnerdienste, die die Hauptfunktionen von XIP komplettieren.

Flexibles System von Kleinanlagen bis hinzu umfangreichen Wohnhausanlagen, Einbindung von Telefonanlagen und Smartphons

Mit nur einem Klick zu Ihrem regionalen Ansprechpartner:

Ansprechpartner Essecca Salzburg Kaernten Burgenland Wien-Niederoesterreich Steiermark Oberoesterreich Vorarlberg Tirol

Hotline
0900 557798
2,17 EUR pro Minute

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 07:30 - 16:30
Fr: 07:30 - 12:00